Konzert an der Wand

                                            Musik-Matrix!!!
                                            Dies war noch nicht auf der Welt!!!
                                        Unternehmung von der Art unglaubwürdiger
                                      Ereignisse. Musiker unter der Leitung des vom
                                  Fernsehprogramm Ranka w ciemno (Rendezvous
                          Überraschung) bekannten Multiinstrumentalisten
                          Ryszard Bazarnik spielen, wider Gravitationsrecht,
                          auf der vertikalen Bühne zu stehen!!! Mit
                      alpinistischen Leinen versichert, spielen sie höchst              
                      einen gefährlichen, 2-stündigen vollen Konzert.
                      Zirkus-Figuren und Tänze auf der Wand,
                   ausgemacht hoch über die Erde durch
                   Tänzerinnen, Stelzegeher, Äquilibristen ,           
                   Lichtspiele, Feuerschauen bilden die Ankündigung
                   der hinsichtlich der Musikform historischen            
                  Vorführung. Musik wird durch Tradition von Afrika,
                  Jamaika, Karaiben, Andalusien und Nahost
                 inspiriert. Bunte Bekleidung, melodische Weisen,
             heiße Tropenrhythmen und einzigartige show
             tragen die Zeugen des Ereignisses in Märchenwelt
             der Freude und Spiele, wie in der so heute
             populären faszinierenden magischen      
             
Kinderliteratur.

              Es gab ueber 200 Konzerte vom „Konzert an der
              Wand“ in Polen, Deutschland, Rumänien und    
             Arabischen Emiraten. Viele von den Objekten, auf
           denen wir aufgetreten sind, finden sie wieder auf
          der Liste der Kulturerbschaft der Welt von UNESCO.     

          Die wichtigsten Auftritte vom „Konzert an der
         Wand“ fanden bei Feiern zum Anlass des 35-
        jaehrigen Jubiläum der Unabhänigkeit der
        Arabischen Emirate in Abu Dhabi statt. Die 82
        Auftritte mit „Konzert an der Wand“ waren die
        Hauptatraktion der 2 grössten Festivale im
        Mittlerem Osten- Global Village Festival und Dubai
        Shopping Festival sowie beim Nights Festival in
        Bukarest.

     „Das Konzert an der Wand“ umfasst 3 Formen der
     Kunst und Leidenschaft: Musik, Wandklettern und
               Architektur.

Rezensionen und KritikenFilmeGalerie